E-Bikes der Motorrad-Legende

Jetzt exklusiv bei Harley-Davidson Händlern verfügbar: die E-Bikes von Serial 1

Werbung

Serial 1 – eine eBike-Marke, die mit dem amerikanischen Motorradhersteller Harley-Davidson, Inc. gegründet wurde – freut sich, eine Partnerschaft für den Vertrieb mit Harley-Davidson Europe bekannt zu geben, die ab diesem Sommer die E-Bikes von Serial 1 zu Harley-Davidson-Händlern in ganz Europa bringen wird.

Seit dem 1. August sind die Serial 1 Bikes bei den Händlern verfügbar und Jason Huntsman, Präsident von Serial 1, sagt: „Wir freuen uns sehr, ein hervorragendes Produkt bei Harley-Davidson-Händlern in Europa einzuführen. Wir glauben, dass die Kombination aus einem großartigen Produkt, einem schnell wachsenden Markt und einem leidenschaftlichen Händlernetz das Rezept für den Erfolg ist.“

Das Angebot umfasst dabei zum einen das Modell Rush/City, welches als alltagstaugliches Commuter-Bike mit umfangreicher Ausstattung konzipiert ist. Interessierte haben dabei die Wahl zwischen dem Modell mit Diamantrahmen (Step-Over) und einem komfortablem Tiefeinsteiger-Rahmen (Step-Thru). Angetrieben von einem starken Brose-Motor, kommt hier das stufenlose Automatikgetriebe von Enviolo zum Einsatz und die Kraftübertragung erfolgt mit dem sauberen und wartungsarmen Zahnriemen von Gates.

Daneben gibt es noch das Modell Mosh/City, ein deutlich puristischeres Bike ohne Schutzblechen und mit fetter Bereifung. Zwar kommt auch hier der Brose S MAG-Motor mit 90 Nm mit einem Zahnriemen zum Einsatz, allerdings verzichtet man auf eine Gangschaltung. Mit diesem Modell ist man übrigens recht nahe an der wunderbaren Studie zur Einführung von Serial 1 dran, auch wenn der Look nun nicht mehr ganz so auffällig ist.

Wer es hingegen noch auffälliger haben möchte, kann im Rahmen der 1-OFF-Serie handgefertigte Custom eBike Unikate im Rahmen einer Auktion erwerben. Das erste dieser Modelle namens Mosh/Chopper wurde Anfang August versteigert, das Höchstgebot lag bei stolzen 14.200 USD!

Im Vergleich dazu sind die regulären Modelle deutlich bezahlbarer: so kostet das Mosh/City 3.499 Euro, die Modellreihe Rush/City schlägt mit 4.599 Euro (Step-Thru) bzw. 4.699 Euro (Step-Over) zu Buche. Weitere Infos zu den Bikes finden sich auf der Website von Serial1.

Werbung

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Werbung

Aus dem Archiv

Partnerlinks

Dieser Artikel enthält Partnerlinks zu Webshops. Sollte es über einen dieser Links zu einem Verkauf kommen, erhalten wir eine kleine Provision. Diese hilft bei der Finanzierung dieser Website. Für den Käufer entstehen dabei keine Nachteile oder Mehrkosten!

Sponsored Post

Mit ausgewählten Partnern kann es zu bezahlten Kooperation kommen. Solche Artikel sind dann als Sponsored Post markiert.