Grace Easy: Elegantes Urban Bike mit elektrischem Antrieb

Die Auswahl an schicken Elektrorädern für den Einsatz in der Stadt ist nicht sehr groß – umso schöner, dass es doch einige positive Ausnahmen gibt. Eine solche ist ganz sicher das Modell „Easy“ aus der Berliner Fahrradschmiede Grace, die sich ganz auf elektrisch unterstützte Fahrräder spezialisiert hat.

Seine elektrischen Komponenten verbirgt das Rad geschickt durch den – unauffällig im Unterrohr eingesetzten (und trotzdem herausnehmbaren) – Akku und den dezenten Hinterradmotor der Firma BionX. Der Clou ist hierbei die darin integrierte 3-Gang Nabenschaltung, welche dank der elektrischen Unterstützung auch bei Steigungen in der Stadt ausreichen dürfte. Kombiniert wird der Antrieb mit dem Gates Carbon Drive, einem geräuschlosen und sauberen (weil öl-/fettfreien) Riemenantrieb. So bietet das Grace Easy bei einem Gewicht von moderaten 19 kg eine gelungene Optik mit weitgehend wartungsfreien Komponenten.

Neben der regulären Pedelec-Variante mit einer Motorunterstützung bis 25 km/h gibt es auch noch eine schnellere S-Pedelec Version mit Unterstützung bis 41 km/h – dann jedoch mit Versicherungs- und Zulassungspflicht. Jedes dieser Modelle ist in weiß und anthrazit erhältlich und lässt sich zudem mit Schutzblechen und Beleuchtung ausstatten.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aus dem Archiv

Partnerlinks

Dieser Artikel enthält Partnerlinks zu Webshops. Sollte es über einen dieser Links zu einem Verkauf kommen, erhalten wir eine kleine Provision. Diese hilft bei der Finanzierung dieser Website. Für den Käufer entstehen dabei keine Nachteile oder Mehrkosten!

Sponsored Post

Mit ausgewählten Partnern kann es zu bezahlten Kooperation kommen. Solche Artikel sind dann als Sponsored Post markiert.