Coboc One Rome 527: Jubiläums E-Bike zum Sonderpreis

Schon seit 7 Jahren entwickelt und baut Coboc die minimalistischen Urban E-Bikes mit fast unsichtbarem Antrieb. Grund genug, dies mit dem Sondermodell One Rome 527 zu feiern – welches es in limitierter Auflage zum Sonderpreis gibt.

Das Sondermodell Coboc One Rome 527 ist auf 130 Stück limitiert und basiert auf dem Coboc One Rome – ein absolut minimalistisches Singlespeed E-Bike, welches an dieser Stelle auch schonmal getestet wurde. Die Unterschiede beider Modelle lassen sich auf den ersten Blick nur bei den Bremsen ausmachen (TRP Slate X2 vs. „Shimano“), ansonsten sind beide Räder technisch identisch. So kommt auch das One Rome 527 mit dem 250 W (500 W Peak) starken Hinterradantrieb und einem integrierten Akku mit 352 Wh für eine Reichweite bis zu 80 km. Farblich ist das Sondermodell in kühlem Silbergrau gehalten, was perfekt mit den schwarzen Anbauteilen harmoniert.

Für den größten Wow-Effekt sorgt aber der Preis: Das limitierte Coboc One Rome 527 ist für 2.999 Euro erhältlich und kann direkt über die Website von Coboc bestellt werden. Damit ist es zur Zeit die mit Abstand günstigste Möglichkeit, ein Coboc-Bike zu fahren! Zum Vergleich: Das reguläre Coboc One Rome ist mit einem Preis von 3.899 Euro deutlich teurer.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aus dem Archiv

Partnerlinks

Dieser Artikel enthält Partnerlinks zu Webshops. Sollte es über einen dieser Links zu einem Verkauf kommen, erhalten wir eine kleine Provision. Diese hilft bei der Finanzierung dieser Website. Für den Käufer entstehen dabei keine Nachteile oder Mehrkosten!

Sponsored Post

Mit ausgewählten Partnern kann es zu bezahlten Kooperation kommen. Solche Artikel sind dann als Sponsored Post markiert.