Zum achten Geburtstag: Coboc SEVEN Kanda 527 in limitierter Auflage

Coboc wird am 27. Mai acht Jahre, und das wird gefeiert: Mit einer Limited Edition von exakt 27 Stück huldigt der Heidelberger E-Bike-Avantgardist in diesem Jahr der Damenwelt und heißt sein Modell SEVEN Kanda in feurigem Rot auf dem urbanen Catwalk willkommen.

Limitiert und in betörendem Myojin-Red

Rot ist ein Dauerbrenner und kann sich auch in dieser Saison als uneingeschränkte Trendfarbe behaupten. Warum? Die Farbe ist symbolträchtig, verkörpert Selbstbewusstsein und ist ein echter Eyecatcher. Zum achten Geburtstag hat Coboc nun genau 27 seiner eleganten Damenmodelle ein neues Outfit in heißblütigem Rot verpasst, um ab dem 27. Mai auf dem urbanen Laufsteg zu brillieren. Die neue Farbe Myojin-Red kontrastiert perfekt zur schlichten Eleganz, die dem Design der Coboc Bikes zu eigen ist.

Cooles Detail: integriertes Rücklicht im Sattelrohr

Inspiriert vom berühmten Kanda Myojin-Schrein in der quirligen Millionenstadt Tokyo, ist Kanda 527 für Kosmopolitinnen gemacht, die schweiß- und staufrei durch die Großstadt pedalieren wollen. Auch wenn man es dem rassigen Rotfuchs kaum ansieht, versteckt sich im Inneren ein kraftvoller Elektroantrieb. Die Technik ist hochkomplex, die Bedienung jedoch bewusst einfach gehalten: Per Knopfduck am Oberrohr einfach Power zuschalten und mit Rückenwind bis zu 25 km/h wird die Fahrerin zum flotten Feger im Stadtverkehr. Der Akku ist kaum sichtbar im Unterrohr versteckt, und mit gerade einmal 15,7 Kilogramm Gewicht ist das E-Bike im Alltag ein leidenschaftlicher Begleiter, der gleichzeitig überaus leicht zu handeln ist. Mehr noch, verbunden via Bluetooth lässt sich auch die gesamte Fahrdynamik nach den individuellen Wünschen der Fahrerin direkt mit dem Smartphone konfigurieren. Ein Highlight im wahrsten Sinne des Wortes ist das von Coboc entwickelte, durch die Akkuenergie gespeiste Rücklicht, das direkt in den Rahmen integriert ist. Gepäckträger und Schutzbleche sind erst auf den zweiten Blick erkennbar, denn dezent und formschön passt sich beides der Kontur des Hinterrades an, wobei der Gepäckträger für zwei Taschen Platz bietet. Kurzum, Kanda 527 ist ein schönes und zudem komplett alltagstaugliches Allround-E-Bike, das auch bei ausgedehnten Touren für feminine Ästhetik mit Wow-Effekt sorgt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.