Gazelle van Stael: Preiswerter Stahlrahmen-Klassiker in vier neuen Farben

Der beliebten Lifestyle-Serie klassischer Fahrräder namens van Stael verpasst Gazelle für 2019 ein Update mit vier Farben: Interessierte Käufer haben nun die Auswahl zwischen Ivory, Green Eyes, Dust und Petrol – allesamt geschmackvoll und passend für ein Fahrrad mit dieser klassischen Anmutung. Im Vergleich zu manchen Modellen aus den Vorjahren sind nun die Felgen der Räder (wieder) klassisch silbern gehalten und vervollständigen so den Look mit silberner Steuerzentrale, Sattelstütze, Schutzbleche und den Felgenbremsen.

Gazelle van Stael 2019 in Petrol

Unverändert bleibt der Stahlrahmen mit seinen filigranen Rohren, der weiterhin als Herren- und Damen-Ausführung in jeweils drei Größen erhältlich ist. Das Gewicht liegt bei moderaten 14,2 kg, für komfortables Fahren ist jedes van Stael mit einer 7-Gang Nabenschaltung ausgestattet.

Hier Gazelles van Stael Damenmodell in Ivory …
… und in Green Eyes

Komplettiert wird der Klassiker mit einem Sattel und Handgriffen von Brooks in brauner Ausführung. Mit einem Preis von 849 Euro und dieser Optik und Ausstattung sind somit auch die 2019er Modelle – nicht nur für Käufer mit begrenztem Budget – eine wirklich interessante Alternative. Optional lassen sich die Räder übrigens weiterhin mit einem Frontgepäckträger ausstatten.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.